Hängetore

Hängeschiebetore werden in zahlreichen Abmessungen produziert und gehören zu den wirtschaftlichsten Lösungen. Sollte eine zusätzliche Beleuchtung des Raumes, der vom Tor verschlossen worden ist, erforderlich sein, können Fenster mit Doppelglas aus Acryl verbaut werden. Die horizontale oder vertikale Anordnung der Verglasungen ermöglicht eine Anpassung des Tores an das Äußere des Objektes. Es ist zudem eine SlidePro-Version dieser Hängetore verfügbar.

Den Prospekt, technische Details und weitere Informationen finden Sie in der Sidebar.


Übersicht

  1. Schutz der Führungsschiene - Ästhetische Vorteile und Schutz der Schiene vor Niederschlag.
  2. Rolllager - Gewährleisten einen jahrelangen und leisen Torbetrieb.
  3. Torbeschlag - Besteht aus profiliertem Stahlblech, trapezförmig T-10, was eine zusätzliche Steifigkeit des Beschlages garantiert.
  4. Tor mit Wärmeisolierung - Wärmeisolierelemente können bestellt werden, um das Wärmeisoliervemögen des Objektes zu erhöhen.
  5. Belüftungsgitter - Am unteren Teil des Tores montiert, gewährleistet die Erhaltung des Luftumlaufs im Raum.
  6. Drehverbindungen - Von Führungselementen, die die Torregulierung erleichtern.

Vorschau

Muster